De DE/Multimedia/XMMS

From FedoraProject

Jump to: navigation, search

Contents

XMMS

XMMS gehört zu den bekanntesten und meist genutzten Musik-Wiedergabeprogrammen für Linux Systeme. XMMS ist in Fedora enthalten und kann einfach mit yum oder dem Paketmanager ihrer Wahl installiert werden.

Die Website des Projekts finden sie unter: http://www.xmms.org/

Installation

Der leichteste Weg XMMS zu installieren ist yum:

su -c 'yum install xmms'

Plugins

Es gibt eine Reihe von Plugins für XMMS und mehrere von ihnen stehen in der Fedora Paketsammlung zur Verfügung. Folgende Pakete sind enthalten:

  • xmms-acme
  • xmms-alarm
  • xmms-arts
  • xmms-cdread
  • xmms-crossfade
  • xmms-flac
  • xmms-lirc
  • xmms-modplug
  • xmms-scrobbler
  • xmms-sid
  • xmms-skins
  • xmms-speex
  • xmms-xosd

Nachfolger

XMMS, und viele der Technologien die dahinter stecken, werden älter. Viele Projekte haben begonnen, Nachfolger zu produzieren, einschließlich dem Beep Media Player (BMP) und XMMS2. Bis jetzt hat kein Projekt den selben Erfolg wie XMMS erzielt, aber sie arbeiten oft neue Funktionen oder Verbesserungen ein.

Der Beep Media Player (BMP) ist auch in Fedora enthalten.